Abschnittsatemschutzübung in St. Kathrein am Offenegg am 16.4.2016

Am 16.4.2016 fand um 14 Uhr die Abschnittsatemschutzübung des Jahres 2016 statt. Ausführende Feuerwehr war die FF St. Kathrein am Offenegg, welche sich für die Discothek Granitzer als Übungsobjekt entschied.

Kurz nach 14 Uhr wurden die Feuerwehren des Abschnittes 02 Passail mit sämtlichen Atemschutzgeräteträgern angefordert, denn es galt mindestens 15 Personen aus der verrauchten Discothek zu retten. Von der FF Passail nahmen 13 Mann, davon 2 Atemschutztrupps, mit 3 Fahrzeugen an der Übung teil. Unsere Atemschutzträger hatten die Aufgabe, zahlreiche Menschenrettungen und Brandbekämpfungen durchzuführen. Nach etwa 2 Stunden konnte die Übung mit Erfolg abgeschlossen werden.

Vielen Dank an die FF St. Kathrein am Offenegg für die Durchführung dieser sehr gelungenen Übung.

 

2017  Freiwillige Feuerwehr Passail