Kaminbrand am 28.1.2017

Am 28.1.2017 wurden wir um 21:26 Uhr per stillem Alarm zu einem Kaminbrand im Ortsgebiet von Passail alarmiert. Aus dem Kamin stiegen teils große Mengen an Funken auf, welche auf Grund der Ortsgebietsmitte und angrenzender Wirtschaftsgebäude problematisch sein können.

Tätigkeiten: Rauchfangkehrer informieren, laufende Kontrolle des Kamins mittels Wärmebildkamera, Rauchfang unter Aufsicht des Rauchfangkehrers kontrolliert ausbrennen

Eingesetzte Kräfte: KDO und TLFA 4000 Passail, Rauchfangkehrer

2017  Freiwillige Feuerwehr Passail