Verkehrsunfall am 24.3.2017

Am 24.3.2017 wurden wir um 15:15 Uhr per stillem Alarm zu einem Verkehrsunfall auf der B64 Höhe Lammerriegl gerufen. Dort ereignete sich ein Auffahrunfall mit 2 PKW, wobei einer erheblichen Schaden erlitt. Die Lenkerin des vorderen PKW wurde vom Roten Kreuz versorgt.

Tätigkeiten: Absichern der Unfallstelle, Brandschutz aufbauen, Binden der ausgelaufenen Betriebsmittel, Abschleppen eines PKW, Reinigen und Freigeben der Fahrbahn

Eingesetzte Kräfte: KDO, MTF, MTFA und RFA Passail, Polizei, Rotes Kreuz

2017  Freiwillige Feuerwehr Passail