PKW-Brand am 12.6.2017

Am 12.6.2017 wurden wir um 6:48 Uhr mittels Sirene zu einem PKW-Brand auf der B64 Höhe Lammerriegl alarmiert. Die Meldung lautete über einen PKW, der von der Straße abgekommen ist und aus dessen Motorraum es raucht.

Am Einsatzort stellte sich heraus, dass kein Rauch (mehr) aus dem Motorraum austritt.

Tätigkeiten: Absichern der Unfallstelle, Brandschutz aufbauen, Kontrolle des Motorraumes mittels Wärmebildkamera, Bergen des PKW, Reinigen und Freigeben der Fahrbahn

Eingesetzte Kräfte: KDO, MTFA, RFA und TLFA 4000 Passail, Polizei

2017  Freiwillige Feuerwehr Passail