Wohnhausbrand am 17.6.2017

Am 17.6.2017 wurden wir um 19:53 Uhr per Sirene zu einem Wohnhausbrand in St. Kathrein am Offenegg alarmiert. Ein Wochenendhaus steht innen in Vollbrand.

Tätigkeiten: Aufbau von mehreren C-Löschleitungen zum Löschen des Gebäudes sowie Schützen des angrenzenden Waldes, Brandbekämpfung durch Innenangriff unter schwerem Atemschutz, Leiterweg auf das Dach herstellen und Dachhaut entfernen, Beleuchten des Einsatzortes, Wassertransport mit TLFA 4000

Eingesetzte Kräfte: KDO, MTF, MTFA, RFA und TLFA 4000 Passail, FF St. Kathrein am Offenegg, FF Heilbrunn, FF Fladnitz an der Teichalm, ASF Weiz, Polizei, Rotes Kreuz

2017  Freiwillige Feuerwehr Passail