Brandverdacht am 15.10.2017

Am 15.10.2017 wurden wir um 17:59 Uhr mit Sirenenalarm zu einem Brandverdacht im Freizeitzentrum Passail alarmiert. Nach dem Eintreffen stellte sich heraus, dass sich der Brand in der Raithsiedlung befindet. Dort eingetroffen fanden wir ein Lagerfeuer, das zum Abheizen von Bauholz entzündet wurde, vor.

Es waren keine Löscharbeiten unsererseits erforderlich.

Eingesetzte Kräfte: KDO, MTF, LFA und TLFA 4000 Passail

2017  Freiwillige Feuerwehr Passail